• Volunteering?


    Ein Freiwilligendienst bietet die Möglichkeit, ein anderes Land kennenzulernen und sich zugleich in einem gemeinnützigen Bereich auf freiwilliger Basis zu engagieren. Das Angebot an Freiwilligendiensten reicht von Tätigkeiten in Kultur- und Bildungseinrichtungen über die Möglichkeit zu sozialem und humanitärem Engagement, z.B. im entwicklungspolitischen Bereich, bis hin zur Mitarbeit in ökologischen Projekten.

  • Volunteering?


    Ein Freiwilligendienst bietet die Möglichkeit, ein anderes Land kennenzulernen und sich zugleich in einem gemeinnützigen Bereich auf freiwilliger Basis zu engagieren. Das Angebot an Freiwilligendiensten reicht von Tätigkeiten in Kultur- und Bildungseinrichtungen über die Möglichkeit zu sozialem und humanitärem Engagement, z.B. im entwicklungspolitischen Bereich, bis hin zur Mitarbeit in ökologischen Projekten.

  • Volunteering?


    Ein Freiwilligendienst bietet die Möglichkeit, ein anderes Land kennenzulernen und sich zugleich in einem gemeinnützigen Bereich auf freiwilliger Basis zu engagieren. Das Angebot an Freiwilligendiensten reicht von Tätigkeiten in Kultur- und Bildungseinrichtungen über die Möglichkeit zu sozialem und humanitärem Engagement, z.B. im entwicklungspolitischen Bereich, bis hin zur Mitarbeit in ökologischen Projekten.

Freiwilligendienste in den USA


Wer in den USA an einem Freiwiligendienst teilnehmen möchte, benötigt ein Besuchsvisum (B-1 für geschäftliche Zwecke).  

Freiwilligendienste in den USA müssen bestimmte Kriterien erfüllen (EducationUSA):

  • sie dienen karitativen und gemeinnützigen bzw. religiösen Zwecken

  • die geleistete Arbeit kommt unmittelbar der lokalen US-Community zugute

  • sie sind nicht ausbildungs- oder berufsorientiert - no hands-on training allowed

  • sie sind unbezahlt, erlauben aber ein Taschengeld sowie freie Kost und Logis

  • die Einrichtung in den USA ist steuerlich als charitable organization anerkannt (501c(3) status)

Es ist durchaus möglich, sich selbst auf die Suche nach einem geeigneten Freiwilligendienst zu machen, solange er die oben genannten Kriterien erfüllt. Zudem gilt es zu beachten, dass obwohl der Dienst in vielen Programmen eine staatliche Förderung erhält, er doch oft mit einer eigenen Kostenbeteiligung verbunden ist. Schließlich ist die Organisation des Freiwilligenjahres eine relativ komplexe Thematik, so dass man ausreichend Zeit für dessen Vorbereitung einplanen sollte.

 

Arbeiten in Nationalparks

Mit Freiwilligenarbeit im Naturschutz in den USA kannst Du dazu beitragen, die berühmten Nationalparks nachhaltig zu sichern. Du musst dazu mindestens 18 Jahre alt sein und gute Englischkenntnisse mitbringen. Du hast die Möglichkeit, Dich direkt an den National Park Service zu wenden und auf der Website nach einer passenden Volunteer-Position zu suchen.

Camphill

Die Camphill Communities sind anthroposophische Einrichtungen, die sich in erster Linie der Betreuung behinderter Menschen widmen. Die Mithilfe bei täglichen Arbeiten, beispielsweise Kochen, Putzen, Gartenarbeit und leichte Pflegetätigkeiten, gehören dort zu deinen Aufgaben. 

Ideen

Mögliche Programme

Suchmaschine für Freiwilligendienste in den USA »weiterlesen

Hilfe

Suchmaschine für Freiwilligendienste

United We Serve-Seite der US-Regierung »weiterlesen

Visa

B-1 Visum

Nähere Informationen zum Visum »weiterlesen

Jugendnetz

Ein Jahr - Viele Möglichkeiten »weiterlesen

 
Workcamps

Kurzfristige Freiwilligendienste in der ganzen Welt! »weiterlesen

 
IBG

Der IBG, Internationale Begegnung in Gemeinschaftsdiensten, entsendet Freiwillige auch weltweit »weiterlesen

Unsere Förderer

Contact us!

Deutsch-Amerikanisches Institut Tübingen
Karlstr. 3 · 72072 Tübingen
Tel. 07071-795 26-0 · Fax 07071-795 26-26
mail [at] dai-tuebingen.de · www.dai-tuebingen.de

 
Visit us!

Bibliothek: Di - Fr:  13.00 - 18.00 Uhr
Sekretariat: Di - Fr: 9:00 - 13.00, 14.00 - 17.00 Uhr
Montags geschlossen

 
Find us!